Wie funktionieren Singlebörsen? Bringen sie wirklich was?

Datingportale haben seit Jahren Hochkonjunktur. Das Interesse der Kunden an Kontakten via Internet ist ungebrochen. Anstelle eines nachlassenden Interesses an der Kontaktanbahnung verzeichnen die Betreiber der langjährig am Markt befindlichen Portale, wie auch die Start-up Unternehmen ein ungebrochenes und ständig steigendes Interesse. Das kommt nicht von ungefähr. Die Kommunikationsmöglichkeiten über Chats, Mail, SMS, Smartphone oder Kontaktanzeige mit Profil und Bild sind enorm. Peinlichkeiten können im unverbindlichen Plausch via Internet kaum entstehen. Schüchternheit und Hemmungen spielen keine Rolle. Auch weit entfernt wohnende Kandidaten für eine feste Beziehung können sich kennenlernen. Aus der Vielzahl der Kontaktmöglichkeiten entsteht eine neue Qualität. Tausende Paare, die sich über Kontaktbörsen im Internet kennengelernt haben, berichten über das neu gewonnene Glück. In vielen Fällen wäre die Beziehung ohne die Hilfe einer Kontaktbörse nicht zustande gekommen. Ein Ende der Entwicklung ist nicht abzusehen. Einige Trends in der Branche sind beachtenswert für die Betreiber und für die Nutzer von online Datingportalen.

Spezielle Zielgruppen

Ein deutlicher Trend bei den Internet-Kontaktbörsen ist die Entstehung immer neuer, kleiner und mittlerer Portale, die sich auf Kunden mit speziellen Interessen spezialisieren. Große Portale, die einen entscheidenden Marktanteil für sich erobert haben, bleiben im Geschäft. Sie haben sich über mehrere Jahre etabliert und verfügen über einen soliden Kundenstamm. Single Börsen, online Dating Portale, online Partnersuche und Portale für Casual Dating bieten eine große Palette von Dienstleistungen an. Partnersuche nach Altersgruppen, nach Freizeitinteressen oder nach Lebenseinstellungen machen die neuen Portale zum Inhalt und ermöglichen so ihren Mitgliedern Kontakte zu Kandidaten mit ähnlichen Interessen. Das Prinzip hat sich bewährt. Die Mitgliederzahlen solcher Kontaktbörsen sind kleiner, die Chance für Kontaktmöglichkeiten der Kunden zu Gleichgesinnten größer und die Erfolgsaussichten für eine ernsthafte Beziehung höher.

Wer sich per Kontaktanbahnung über das Internet eine neue Partnerin oder einen Partner suchen möchte, sollte ein wenig Zeit damit verbringen, über seine Suche nachzudenken. Von erotischen Interessen über Freizeitinteressen, charakterliche Eigenschaften bis intellektuelle Ansprüche gibt es zahlreiche Kriterien, die bei der Suche behilflich sein können. Wenn am Ende auch die Gefühle entscheiden, darf der Kopf bei der Auswahl mitbestimmen.

Ranking Portale

Einige gute Hilfe bei der Auswahl der passenden Kontaktbörse für die eigenen Ziele sind Ranking Portale, die Kontaktbörsen nach Kriterien, wie Sicherheit, Seriosität, Erfolgsaussichten und Mitgliederzahl bewerten. Kontaktbörsen wie Paarship, Darling, Elitepartner oder Academic Partner liegen in der Bewertung durch Nutzer und durch Ranking Portale weit vorn.